Für uns ist es wichtig, den Helpis ein wertvolles Gut auf ihrem Lebensweg mitzugeben. Denn was einmal gelehrt ist, vergisst man nicht so schnell und hat es schubladisiert. Die Kinder entwickeln sich zum Jugendlichen, weiters mit “knozigen Schritten” zum Erwachsenen. Wen wunderts da, dass sie neue Wege beschreiten wollen und stetig was neues Erkunden? Genau dahinter versteckt sich der grösste Hoffnung der Helpleiter. Wenn Sie Erwachsen sind, ihren Weg gefunden haben, sie wieder entdecken, von was sie einmal so begeistert waren und so den Weg wieder zurück in die Samariter finden.

Sie sind unsere Zukunft!

Die Leiter der Helpis

Roland Wetli

  • Jugendleiter SSB
  • Kurs- und Samariterlehrer SSB
  • Chef Technische Kommission

Maricarmen Torregrossa

  • Help-Jugendtrainer SSB

Jessica Okle

  • Help-Jugendtrainer SSB Assistent

Esteban Andrea

  • Protokollführer
  • Help-Jugendtrainer SSB Assistent

Weitere Unterstützung erhalten wir durch die Technischen Leiter des Vereins.